Gruppenfoto Vor-Ort-Termin Eröffnung Aldi und Drogeriemarkt-Kette dm im Frühjahr 2022 in Sand

Nahversorgung - Sand

Seit Jahren wünschen sich die Sander einen Lebensmittelmarkt. Was lange währt, soll bald wahr werden: Der Discounter Aldi und die Drogeriemarkt-Kette „dm“ werden im Gewann „Krummacker“ am Ortseingang von Sand aus Richtung Willstätt kommend, jeweils einen Markt eröffnen. Im Oktober 2020 fand am zukünftigen Standort der beiden Märkte an der Oberen Landstraße (L 90) ein Vor-Ort-Termin statt. 2022 soll die Eröffnung der Märkte sein.

Los gehen soll es im Laufe des Jahres 2021, wenn alle planerischen Voraussetzungen geschaffen sind, so Investor Michael Eberhart von der PMG GmbH aus Balingen.

Der Aldi-Markt wird eine Verkaufsfläche von rund 1200 Quadratmeter haben, der „dm“-Markt rund 670 Quadratmeter. Für die beiden Märkte stehen 110 Parkplätze zur Verfügung, davon jeweils drei Familien- und Behindertenparkplätze, so Architekt Albrecht Seebacher.

Da die beiden Märkte direkt am Radweg Sand–Willstätt liegen, sind sie auch für die Menschen in Willstätt gut mit dem Fahrrad erreichbar. Für die Sander Bevölkerung wird es eine Fuß- und Radwegverbindung direkt von der Straße „Im Zinken“ geben.