Gruppenfoto Jugendgemeinderat

Jugendgemeinderat

Seit 2020 gibt es in der Gemeinde Willstätt einen Jugendgemeinderat, wie in der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg vorgesehen. Danach soll die Gemeinde Kinder und Jugendliche bei Planungen und Vorhaben, die deren Interessen berühren, in angemessener Weise beteiligen.

Vertreter des Jugend-gemeinderates können deshalb an den Sitzungen des Gemeinderates beratend teilnehmen, soweit die Jugend betreffende Themen auf der jeweiligen Tagesordnung stehen.

Die Amtsperiode beträgt zwei Jahre. Aus allen fünf Ortsteilen sollen jeweils zwei Mitglieder in den Jugendgemeinderat entsandt werden. Somit besteht das Gremium aus zehn Mitgliedern.

Dem Jugendgemeinderat kann angehören, wer das zwölfte Lebensjahr vollendet hat. Ein Mitglied scheidet am Ende der Amtsperiode aus dem Jugendgemeinderat aus, in der es das 18. Lebensjahr vollendet.

Die Sitzungstermine und Tagesordnungen des Jugendgemeinderates sind im Ratsinformationssystem (RIS) abrufbar:

Ratsinformationssystem (ris)

Ansprechperson

Jessica Wandres

Sachgebietsleitung Kinder, Jugend, Familie, Soziales, ÖPNV

07852 43-312

jessica.wandres@willstaett.de

Portraitbild Wandres Jessica