Baustelle neue Mensa/Mediathek in Willstätt

Neubau Mensa & Mediathek

Die Moscherosch-Schule im Süden Willstätts ist seit dem Schuljahr 2014/2015 in eine Gemein-schaftsschule mit Ganztagesbetreuung übergegangen. Zur Erfüllung des Raumprogramms einer Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg wurde der Umbau und eine bauliche Erweiterung der Moscherosch-Schule erforderlich.

Nachdem die Erweiterung und Sanierung der Schule in den Bauabschnitten 1+2 Ende 2019 abgeschlossen wurde, entstehen seit Ende 2020 die  Mensa und die Mediathek als ein moderner Anbau vor dem jetzigen Haupteingang des Schulgebäudes.

Der Schulhof und die Freianlagen am Schulgebäude haben bereits im 1.+2. Bauabschnitt eine Umgestaltung erhalten, die nach Abschluss der Arbeiten an der Mensa und Mediathek auch in den restlichen Bereichen stattfinden soll. Die westlich des Plangebiets verlaufende "Alte Kinzig" wurde in die Freianlagengestaltung einbezogen. Nach gründlicher Abwägung hat sich der Gemeinderat entschieden, den bisherigen Fahrradschuppen nach einer Aufarbeitung und Umstrukturierung auch in derselben Funktion zu erhalten.

Bei der neuen Mensa + Mediathek handelt es sich um einen eingeschossigen, nicht unterkellerten Baukörper in Massivbauweise mit Flachdach, der sich in drei Zonen mit folgenden Flächen gliedert (überschlägig):

Zonen Fläche
Mediathek 250 m²
Mensa (dazu Küche) 200 m² (70 m² zzgl. Nebenräumen)
Foyer ca. 100 m²

Die großen Räume Mensa und Mediathek erhalten jeweils ein erhöhtes Dach als Holzfachwerkkonstruktion mit umlaufenden Fensterbändern sowie großzügige Fensterflächen. Die Mensa wird mit einer Terrasse als Außenbereich in Richtung „Alte Kinzig“ erweitert.

Die Baumaßnahme soll zum Sommer 2022 abgeschlossen sein.