Wasserhahn mit fließendem Wasser

Wasserversorgung

Wasser ist lebenswert

Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel, auch wenn es für viele eine Selbstverständlichkeit ist, zu jeder Zeit frisches klares Wasser zur Verfügung zu haben. Damit dies auch in Zukunft für weitere Generationen so bleibt, gilt es, sich um unser Wasser zu kümmern und zu sorgen. Unter diesem Leitsatz betreibt die Gemeinde Willstätt die öffentliche Wasserversorgung als Eigenbetrieb. Circa 2.500 Hausanschlüsse werden durch ein Hauptleitungsnetz von  ungefähr 80 km unterhalten und die Kunden täglich mit frischen Trinkwasser versorgt.

Der Eigenbetrieb besteht aus einem Grundwasserwerk mit zwei Tiefbrunnen, einer Aufbereitungsanlage zur Enteisenung und Entmanganung, zwei Tiefbehältern und einer Druckerhöhungsanlage. Die tägliche Wasserabgabe liegt bei etwa 1.350 m³, die jährliche Abgabe bei ca. 500.000 m³.

Ein Team von drei Mitarbeitern kümmert sich um die Wasserversorgung in Willstätt.

Ansprechpersonen

Heiko Erhardt

Wassermeister

07852 2710

wasserwerk@willstaett.de

Portraitbild Erhardt Heiko

Alexander Kocher

Stellvertetender Wassermeister

07852 2710

wasserwerk@willstaett.de

Stefan Greth

Mitarbeiter Wasserwerk

07852 2710

wasserwerk@willstaett.de

Portraitbild Greth Stefan