Vortrag Prävention

Prävention

Sicherheit im Alltag ist ein Thema, das ältere Menschen häufiger beschäftigt, denn sie fühlen sich mit zunehmendem Alter schutzloser. Und das nicht ohne Grund.

Betrügerinnen und Betrüger suchen sich nämlich gern Personengruppen aus, die vermeintlich auf ihre Tricks leichter reinfallen. Sie spekulieren darauf, dass ihre potentiellen Opfer nicht ausreichend informiert und leicht zu verunsichern sind.

Wichtig ist daher, sich mit möglichen Gefahren und Risiken auseinanderzusetzen, ohne in Panik zu verfallen. Nützliche und wichtige Informationen und Tipps gibt die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes in ihrer Broschüre "Im Alter sicher leben".  Die Broschüre kann  hier heruntergeladen werden. Darüber hinaus finden sich auf der Homepage der Polizei Baden-Württemberg aktuelle Informationen rund um das Thema Prävention.