Willstätt macht wieder mit beim STADTRADELN


Aktueller Zwischenstand:

Banner Stadtradeln

Vom 06.09. bis 26.09.2021 beteiligt sich die Gemeinde Willstätt zum dritten Mal am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN. Auch der Ortenaukreis und weitere umliegenden Kommunen machen wieder mit. Die Kampagne wird vom Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, koordiniert.

Wir rufen deshalb auch in diesem Jahr wieder alle, die in Willstätt wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen zum Mitmachen und Mitradeln auf.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Einfach im Internet unter www.stadtradeln.de/willstaett anmelden, ein STADTRADELN-Team gründen oder einem bestehenden Team beitreten.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die Radelnden sollen so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. Den fleißigsten Radlern und Gruppen winken zum Dank außerdem Preise.

Während des Kampagnenzeitraums bieten wir allen Teilnehmern außerdem wieder die kostenlose Meldeplattform  RADar! an. Über die STADTRADELN-App oder das Internet haben Radelnde im Aktionszeitraum die Möglichkeit, Hinweise zur Optimierung des Radwegenetzes zu geben.

Bei Rückfragen zum STADTRADELN und den Teilnahmemodalitäten können Sie sich gerne an uns wenden:

Gemeindeverwaltung Willstätt, Holger  Hemler,  Tel.  07852  43-313, willstaett@stadtradeln.de.

25.09.2021, Samstag:Plakat Bike and Grill

Fahrradparcours Bike & Grill für Jugendliche

Am Samstag, 25. September, präsentiert der Jugendgemeinderat Willstätt Bike & Grill für 10 bis 17-jährige. Bei einer Fahrradtour durch die Gemeinde müssen die Jugendliche an einer bestimmten Station in jeder Ortschaft Aufgaben absolvieren. Diese können frei angefahren werden. Es gibt keine bestimmte Route. Gestartet werden kann zwischen 11 und 12 Uhr aus jeder Ortschaft. Zuvor muss man an einer beliebigen Station die vollständig ausgefüllte Teilnahmebescheinigung abgeben und sich registrieren lassen.

Folgende Stationen und Aufgaben müssen absolviert werden:
Willstätt / Jugendzentrum (bei der Moscherosch-Schule) / LuftballonDart
Legelshurst / Jugendraum (hinter dem ehem. Rathaus) / Tischkicker
Sand / Skateranlage (beim Sportgelände) / Parcours
Hesselhurst / Waldsee (beim Anglerheim) / HackySack
Eckartsweier / Roter Platz (bei Grundschule) / Torwandschießen

Die Siegerehrung mit Grillen findet ab 16:30 Uhr am Willstätter Jugendzentrum statt. Für die Teilnahme ist eine Einverständniserklärung der Eltern erforderlich. Diese kann nachfolgend abgerufen werden:

Einverständniserklärung zum Herunterladen

06. bis 26.09.2021:

Genussradeln durch die Ortenau

Neu in diesem Jahr ist die gemeindeübergreifende Aktion „Genussradeln" des Landratsamtes Ortenaukreis. Mit dem "Genussradeln-Stempelpass" können die Radler während des Aktionszeitraums des STADTRADELNS die teilnehmenden Betriebe mit dem Fahrrad aufsuchen und den Pass abstempeln lassen. Auch Betriebe aus der Gemeinde Willstätt nehmen an der Aktion teil.

Jeder abgestempelte Pass, der bis zum 31. Oktober 2021 an das Landratsamt Ortenaukreis geschickt wird, nimmt an einer Verlosung teil. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zum „Genussradeln-Stempelpass" und zu den Aktionen rund um das STADTRADELN im Ortenaukreis gibt es auch unter

www.ortenau-tourismus.de/stadtradeln.Einverständniserklärung Bike and Grill