Verbindungsstraße L95 zwischen Legelshurst und Urloffen gesperrt

21.09.2020 11:20

Ab Dienstag, 22.09.2020, kommt es zu einer Vollsperrung der Verbindungsstraße L95 zwischen Legelshurst und Urloffen. Die überörtliche Umleitung des Verkehrs wird ausgeschildert. 

Die Sperrung wird im Zuge von umfangreichen Arbeiten zur Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen für das neue Feuerwehrhaus in Legelshurst in der Urloffener Straße notwendig und wir voraussichtlich bis Mitte Dezember andauern.

Die überörtliche Umleitung des Verkehrs aus bzw. in Richtung Appenweier-Urloffen erfolgt über die K 5374 – Sand – B 28 – Appenweier – B 3 – Urloffen bzw. umgekehrt.  Eine Umleitung ist entsprechend ausgeschildert.  Verkehr der die B 28 aufgrund der Kraftfahrstraßenbeschilderung nicht nutzen darf, kann über die schon bestehende nördlich der B 28 verlaufende Nebenstraße diesen Bereich umfahren. 

Alle betroffenen Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung der Sperrung und Umleitung gebeten.