Stellenausschreibung

Hier werden aktuelle Stellenausschreibungen der Gemeinde Willstätt veröffentlicht.

drei Stellen als Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr & Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d)

Die Gemeinde Willstätt (Ortenaukreis 9.800 Einwohner) stellt zum 1. September 2019 folgende Ausbildungsstellen bereit:

  • drei Stellen als Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr
    • Kindertagesstätte „Kindertreff“, Willstätt
    • Kindergarten „Kindernest“, Sand
    • Kinderkrippe „Zwergenhaus“, Legelshurst
  • Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d)
    • Moscherosch-Schule, Willstätt (Gemeinschaftsschule)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 27.01.2019 an die Gemeinde Willstätt, Am Mühlplatz 1, 77731 Willstätt. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an personalverwaltung@willstaett.de (Datei im PDF-Format) senden.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Wandres, Tel. 07852/43-312 gerne zur Verfügung.

>>Stellenausschreibung als PDF<<

Sekretärin (m/w/d) für das Büro des Bürgermeisters (m/w/d)

Die Gemeinde Willstätt (Ortenaukreis 9.800 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

                                 Sekretärin (m/w/d)
                für das Büro des Bürgermeisters (m/w/d).


Die Vollzeitstelle ist unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Büromanagement (Post- und E-Mail-Eingangsbearbeitung, Ablage und Aktenführung mit Hilfe eines Dokumentenmanagementsystems)
  • Terminplanung und –überwachung Vor- und Nachbereitung von Besprechungen
  • Bewirtung und Betreuung von Gästen
  • Interne und externe Korrespondenz
  • Initiierung, Organisation, Vorbereitung und Durchführung gemeindlicher Veranstaltungen
  • Eigenständige Betreuung von Projekten z.B. Seniorenarbeit

Die genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns
vor.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung aus dem Bereich der Büroorganisation
  • Zuverlässigkeit, Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und absolute Diskretion
  • Organisationstalent, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Sozialkompetenz
  • sicheren Umgang mit Microsoft-Office Anwendungen

Wir bieten:

  • ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem kollegialen Rathausteam
  • Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach dem TVöD
  • die attraktiven Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes (betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt)
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre
aussagekräftige Bewerbungsunterlagen und bitten um Zusendung
bis zum 08.02.2019 an die Gemeinde Willstätt, Am
Mühlplatz 1, 77731 Willstätt. Gerne können Sie Ihre Bewerbung
auch per E-Mail an personalverwaltung@willstaett.de (Datei im
PDF-Format) senden. Für weitere Auskünfte steht Ihnen
Hauptamtsleiter Herr Leupolz, Tel. 07852/43-310, gerne zur
Verfügung.

>>Stellenausschreibung als PDF<<